Bundesregierung läßt Allergiker selber zahlen

Bundesregierung läßt Allergiker selber zahlen

Beitragvon Amazone » Dienstag 21. Juli 2009, 14:54

PRESSEMITTEILUNG // 25. Juni 2009

Bundesregierung lässt Allergiker selber zahlen

„Das ist schon ein starkes Stück und zeigt den Geist der Regierenden. Wenn einem Patienten wegen seiner Allergie zusätzliche Kosten beim Zahnersatz entstehen, muss er sie selbst tragen. Dies geht aus der Antwort der Bundesregierung auf meine Kleine Anfrage hervor (BT-Drs. 16/13339),“ erläutert Martina Bunge, Abgeordnete der Fraktion DIE LINKE und Vorsitzende des Gesundheitsausschusses. ... DOWNLOAD (PDF)


http://www.martina-bunge.de/pressemitteilungen.php
Amazone
Forenlegende
 
Beiträge: 1560
Registriert: Dienstag 6. Februar 2007, 14:50

Bundesregierung läßt Allergiker selber zahlen

Beitragvon Maria Magdalena » Mittwoch 22. Juli 2009, 11:53

Na ja, erst die Politiker, Pharmaindustrie und die Banker. Die normalen Wähler und die Beitrag- und Steuerzahler müssen eben auf bessere Zeiten warten.
- Editiert von Maria Magdalena am 22.07.2009, 11:54 -
Maria Magdalena
Forumswisser
 
Beiträge: 3047
Registriert: Donnerstag 3. April 2008, 23:18


Zurück zu Goldene Zitrone der Umweltmedizin

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste