MCS Webprojekt

MCS Webprojekt

Beitragvon oliho » Sonntag 11. März 2012, 15:38

Hi,
durch einige Webseiten wurde ich zu einer Idee inspiriert, die die Standorte von Umweltkranken weltweit anzeigen sollte.
Ich bin da jetzt einige Zeit gesessen dies zu verwirklichen und bevor ich damit überhaupt richtig online gehe, wollte ich wissen was Betroffene davon halten.
Das Ganze ist natürlich anonym und der Standpunkt nur mittels PLZ gekennzeichnet. Ziel wäre es eine Karte komplett voll mit Markierungen zu bekommen.
Da die Daten über eine KML-Datei laufen, könnte man so eine Karte auf jeder Webseite mit eigener API einbinden.
Leider bin ich jetzt kein Programmierer, die erhaltenen Daten muß ich per Hand eingeben. Ob und wie ein sofortiger Eintrag möglich wäre, kann ich jetzt nicht sagen.
Aber wie schon gesagt, würde mich interessieren ob das überhaupt ankommen würde.

Damit man sich was vorstellen kann hier der Link. Ist jetzt ein Beispiel, hab ein paar Daten schon eingetragen.
[URL=http://www.mcs-info.at/mcs-in-aller-welt.html]MCS Global[/URL]

lg oliver
oliho
Gelegenheitsposter
 
Beiträge: 90
Registriert: Montag 31. Januar 2011, 22:00

MCS Webprojekt

Beitragvon Galaxie » Sonntag 11. März 2012, 16:20

Ich habe mal reingeschaut und finde das sehr gut. Clarissa kennt sich glaube ich auch ganz gut aus. Clarissa, schau mal....

LG
Galaxie
Galaxie
Forenjunkie
 
Beiträge: 1004
Registriert: Montag 5. Januar 2009, 17:46

MCS Webprojekt

Beitragvon Clarissa » Sonntag 11. März 2012, 16:45

Ich würde da eher an einen Layer für Google Maps nach denken. oder Openmaps da gibt es wenigstens keine Lizenzprobleme.
Und allen Leugnern zum Trotz, im ICD-10-GM 2018 ist MCS immer noch im Thesaurus unter T 78.4 zu finden und wirklich nur dort und an keiner anderen Stelle!
Benutzeravatar
Clarissa
Prof. Forum
 
Beiträge: 6490
Registriert: Montag 9. Januar 2006, 18:00

MCS Webprojekt

Beitragvon oliho » Sonntag 11. März 2012, 22:11

Hab jetzt einen neuen Marker hinzugefügt. Alles kein Zuckerschlecken bis dieser richtig dargestellt wird.
Aber damit das Projekt überhaupt funktioniert benötigt man eine große Menge an Einträgen, sonst wirft das ganze nur ein falsches Bild auf uns.

Layer kann man schauen, fand jetzt das was ich so gefunden hab nicht so prickelnd. Bei Openmaps muß man wieder Uptodate sein, damit da was dargestellt wird. Gefällt mir dann auch nicht so.
oliho
Gelegenheitsposter
 
Beiträge: 90
Registriert: Montag 31. Januar 2011, 22:00

MCS Webprojekt

Beitragvon oliho » Montag 12. März 2012, 20:02

Sind schon einige Einträge mehr dabei, auch aus der Schweiz werden welche folgen.
Jemand hatte schon die Idee, dies als Kontaktanzeige zu sehen. Idee gut, leider bräuchte man dann mehr Daten.
Da das Aktualisieren der Daten recht aufwändig ist, warte ich bis einige zusammen kommen.
lgo oliver
oliho
Gelegenheitsposter
 
Beiträge: 90
Registriert: Montag 31. Januar 2011, 22:00

MCS Webprojekt

Beitragvon Galaxie » Freitag 11. Mai 2012, 21:03

Ja, das ist prima oliho....

LG
Galaxie
Galaxie
Forenjunkie
 
Beiträge: 1004
Registriert: Montag 5. Januar 2009, 17:46

MCS Webprojekt

Beitragvon Mia » Sonntag 13. Mai 2012, 08:34

Die Idee finde ich gut. Eine Darstellung der Häufigkeit der Umwelterkrankungen halte ich für sehr positiv und holt uns aus der Anonymität.
Wie kann man dabei mitmachen? Reicht es, den Landkreis in der BRD zu nennen, braucht man Städtenamen? Wer kennt sich aus und welche Daten gibt man preis?

Mia
Mia
Forenlegende
 
Beiträge: 1713
Registriert: Mittwoch 2. Mai 2007, 23:59
Wohnort: Emsland/Niedersachsen

MCS Webprojekt

Beitragvon oliho » Sonntag 13. Mai 2012, 17:11

Die Anonymität bleibt ja gewährt, dass ist natürlich sehr wichtig.
Viele wollen nicht mehr preisgeben, ist aber auch nicht notwendig.
Soll einen kleinen Überblick verschaffen und Menschen zeigen, daß auch in ihrer Stadt jemand mit MCS leben könnte.
oliho
Gelegenheitsposter
 
Beiträge: 90
Registriert: Montag 31. Januar 2011, 22:00

MCS Webprojekt

Beitragvon Lulabee » Sonntag 13. Mai 2012, 17:16

Stadt und Postleitzahl fertig. Das ist doch kein Problem, das kann jeder sein Mia;)

Die Idee ist super Oliho. Danke.
Lulabee
Fingerwundschreiber
 
Beiträge: 430
Registriert: Montag 22. Januar 2007, 19:52

MCS Webprojekt

Beitragvon PappaJo » Donnerstag 12. Juli 2012, 11:53

Werden die Daten in einer Datenbank gespeichert, wie z.B. mysql?
Denn ein Eintrag von Hand in so einer Datenbank wäre recht einfach.
"Man kann das ganze Volk eine Zeit lang täuschen und man kann einen Teil des Volkes die ganze Zeit täuschen, aber man kann nicht das ganze Volk die ganze Zeit täuschen."
Abraham Lincoln
Benutzeravatar
PappaJo
Fingerwundschreiber
 
Beiträge: 670
Registriert: Samstag 30. Mai 2009, 13:33
Wohnort: NRW

MCS Webprojekt

Beitragvon Annamaria » Freitag 30. November 2012, 19:14

Hier will ich nur mal den Fortschritt der MCS-Karte zeigen und zum Mitmachen anregen.

http://www.mcs-info.at/mcs-in-aller-welt.html
Annamaria
Forenjunkie
 
Beiträge: 826
Registriert: Mittwoch 1. August 2007, 23:29

MCS Webprojekt

Beitragvon Galaxie » Freitag 30. November 2012, 19:34

Hallo,

ja prima!!!

LG
Galaxie
Galaxie
Forenjunkie
 
Beiträge: 1004
Registriert: Montag 5. Januar 2009, 17:46

MCS Webprojekt

Beitragvon Toxicwarrior » Freitag 30. November 2012, 19:41

gefällt mir ausgezeichnet. super idee!
Toxicwarrior
Besserwisser
 
Beiträge: 232
Registriert: Sonntag 31. Mai 2009, 20:46

MCS Webprojekt

Beitragvon oliho » Sonntag 2. Dezember 2012, 14:51

Hi, danke. Hab es selbst bis jetzt noch nicht so public gemacht, dazu fehlen mir auch die Kontakte.
Sicher ist der Eine oder Andere erstaunt, wo in seiner Nähe sich noch Betroffene aufhalten ohne es zu wissen.
Mit Mail wäre das ganze sicher noch interessanter, aber denke die Meisten wollen lieber in Anonymität bleiben.
oliho
Gelegenheitsposter
 
Beiträge: 90
Registriert: Montag 31. Januar 2011, 22:00


Zurück zu MCS & Computer, Telefone, Internetaktionen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast