[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4752: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4754: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4755: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4756: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
CSN - Forum • Thema anzeigen - Artikel zu TRPV und TRPA1

Artikel zu TRPV und TRPA1

Artikel zu TRPV und TRPA1

Beitragvon Sternentaenzer » Dienstag 10. Juli 2012, 06:53

Zuletzt geändert von Sternentaenzer am Dienstag 14. Mai 2013, 09:59, insgesamt 1-mal geändert.
Sternentaenzer
Besserwisser
 
Beiträge: 372
Registriert: Donnerstag 31. Juli 2008, 06:12

Artikel zu TRPV und TRPA1

Beitragvon Sternentaenzer » Samstag 11. August 2012, 06:35

TRPV1 – Einleitung

Stell Dir mal einen Wachhund vor. Er liegt in seiner Ecke und döst vor sich hin. Er hört draußen ein Geräusch und eines seiner Ohren dreht sich in diese Richtung aber weiter rührt er sich nicht, weil er merkt, dass es nur ein Nachbar ist, der auf der Straße entlang geht. Kein Grund sich zu erheben und zu bellen.

Plötzlich hört er Geräusche. Er hebt seinen Kopf. Er merkt, dass es keine vertrauten Geräusche seiner Familienmitglieder sind. Er lauscht und nimmt einen unbekannten Geruch auf. Er fängt an zu bellen, um seine Familienangehörigen zu warnen. Der Einbrecher dringt ins Haus ein und der Hund ist kampfbereit. Ein Schritt weiter und der Hund greift den Einbrecher an. Wenn der Besitzer auf der Bildfläche erscheint, kann er den Hund zurückrufen und die Polizei alarmieren. Der Hund wird sich dann zurückziehen und sich langsam beruhigen.


Der TRPV – Rezeptor verhält sich unter normalen Umständen, wie dieser gute Wachhund. Wir bemerken ihn nicht, weil er vor sich hin döst. Erst wenn eine konkrete Gefahr droht, reagiert er. Er sendet Substanzen aus, die Schmerzen und Entzündungen hervorrufen. Dadurch werden wir aufmerksam, dass etwas nicht stimmt und eine Gefahr droht: z.B ziehen wir sofort unsere Hand weg, wenn wir eine heiße Fläche berühren oder wenn wir uns verletzen. Außerdem werden Mechanismen im Körper aktiviert, die Eindringlinge wie z.B. Bakterien vernichten sollen. Wenn z.B. die Wunde oder Infektion am Abklingen ist, dann beruhigt sich der Rezeptor und die Schmerzen und die Entzündung gehen zurück.

Sicherlich kennst Du auch Hunde, die bei dem kleinsten Geräusch sofort bellen und sich wie wild gebärden. Selbst der Besitzer hat Schwierigkeiten seinen Hund zu bändigen und zu beruhigen.

Wenn der TRPV Rezeptor sensibilisiert ist, dann reagiert er auch schon auf kleinste Reize. Stell dir vor du streichst über deinen Arm. Unter normalen Umständen wirst du keinen Schmerz spüren (der Wachhund döst vor sich hin). Wenn Du aber eine Wunde am Arm hast, dann wird die Stelle schon bei einer kleinen Berührung schmerzhaft sein Auch die Umgebung wird viel empfindlicher sein als normal (der TRPV ist nun zum Kläffer geworden).

In der Fachsprache nennt man diese Phänomene:
Hyperalgesie - verstärkte Schmerzempfindung
Allodynie - Schmerz bei Reizen, die normalerweise nicht schmerzhaft sind
Sternentaenzer
Besserwisser
 
Beiträge: 372
Registriert: Donnerstag 31. Juli 2008, 06:12

Artikel zu TRPV und TRPA1

Beitragvon Sternentaenzer » Sonntag 12. August 2012, 10:49

Wer jetzt neugierig geworden ist, welche weiteren Stoffe diesen Rezeptor aktivieren können, der kann mehr Informationen unter
Sternentänzer: MCS - versteckten Ursachen auf der Spur
viewtopic.php?t=6923
ab S.2
finden.
Ich hatte diese Zusammenstellung schon 2008 gemacht. In der Zwischenzeit sind sicherlich noch einige weitere Stoffe dazu gekommen.
Zuletzt geändert von Sternentaenzer am Mittwoch 2. April 2014, 06:04, insgesamt 1-mal geändert.
Sternentaenzer
Besserwisser
 
Beiträge: 372
Registriert: Donnerstag 31. Juli 2008, 06:12

Artikel zu TRPV und TRPA1

Beitragvon Sternentaenzer » Mittwoch 12. September 2012, 09:57

Zuletzt geändert von Sternentaenzer am Mittwoch 2. April 2014, 09:31, insgesamt 4-mal geändert.
Sternentaenzer
Besserwisser
 
Beiträge: 372
Registriert: Donnerstag 31. Juli 2008, 06:12

Artikel zu TRPV und TRPA1

Beitragvon Sternentaenzer » Dienstag 5. Februar 2013, 07:11

Zuletzt geändert von Sternentaenzer am Dienstag 14. Mai 2013, 10:02, insgesamt 1-mal geändert.
Sternentaenzer
Besserwisser
 
Beiträge: 372
Registriert: Donnerstag 31. Juli 2008, 06:12

Artikel zu TRPV und TRPA1

Beitragvon Sternentaenzer » Donnerstag 7. Februar 2013, 07:32

Zuletzt geändert von Sternentaenzer am Dienstag 14. Mai 2013, 10:04, insgesamt 1-mal geändert.
Sternentaenzer
Besserwisser
 
Beiträge: 372
Registriert: Donnerstag 31. Juli 2008, 06:12

Artikel zu TRPV und TRPA1

Beitragvon Kira » Donnerstag 7. Februar 2013, 11:21

@Sternentänzer,

schön das du wieder im Forum bist;0)
"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 13:56

Artikel zu TRPV und TRPA1

Beitragvon Maria Magdalena » Donnerstag 7. Februar 2013, 19:13

Das mit der Seife kann ich bestätigen. Auch die meisten Stoffe (zumindest diejenigen, die ich überprüfen konnte), die mit dem TRPV-Rezeptor assoziiert werden, sind bei mir Auslöser der typischen Symptome.

- Editiert von Maria Magdalena am 07.02.2013, 18:14 -
Maria Magdalena
Forumswisser
 
Beiträge: 3047
Registriert: Donnerstag 3. April 2008, 23:18

Artikel zu TRPV und TRPA1

Beitragvon Sternentaenzer » Montag 11. Februar 2013, 07:54

Zuletzt geändert von Sternentaenzer am Dienstag 14. Mai 2013, 10:07, insgesamt 1-mal geändert.
Sternentaenzer
Besserwisser
 
Beiträge: 372
Registriert: Donnerstag 31. Juli 2008, 06:12

Artikel zu TRPV und TRPA1

Beitragvon Sternentaenzer » Montag 11. Februar 2013, 08:04

Sternentaenzer
Besserwisser
 
Beiträge: 372
Registriert: Donnerstag 31. Juli 2008, 06:12

Re: Artikel zu TRPV und TRPA1

Beitragvon Sternentaenzer » Dienstag 25. Juni 2013, 09:02

Ich habe eben einen guten Artikel zum Thema TRPV1 Rezeptor gefunden. Er ist relativ einfach geschrieben und eignet sich gut zum Einstieg in die Thematik.

„Hitze, Schärfe, Schmerz - Drei reizen den Rezeptor“
Sebastian Marquardt und Claudia J. Schwartzkopff
http://archiv.aktuelle-wochenschau.de/2 ... oche4.html
Sternentaenzer
Besserwisser
 
Beiträge: 372
Registriert: Donnerstag 31. Juli 2008, 06:12

Re: Artikel zu TRPV und TRPA1

Beitragvon Sternentaenzer » Donnerstag 4. Juli 2013, 07:55

Zuletzt geändert von Sternentaenzer am Freitag 13. Februar 2015, 07:14, insgesamt 2-mal geändert.
Sternentaenzer
Besserwisser
 
Beiträge: 372
Registriert: Donnerstag 31. Juli 2008, 06:12

Re: Artikel zu TRPV und TRPA1

Beitragvon Sternentaenzer » Mittwoch 30. Oktober 2013, 06:42

Sternentaenzer
Besserwisser
 
Beiträge: 372
Registriert: Donnerstag 31. Juli 2008, 06:12

Re: Artikel zu TRPV und TRPA1

Beitragvon Sternentaenzer » Mittwoch 30. Oktober 2013, 07:03

Zuletzt geändert von Sternentaenzer am Samstag 2. November 2013, 07:47, insgesamt 1-mal geändert.
Sternentaenzer
Besserwisser
 
Beiträge: 372
Registriert: Donnerstag 31. Juli 2008, 06:12

Re: Artikel zu TRPV und TRPA1

Beitragvon Sternentaenzer » Freitag 1. November 2013, 15:22

Zuletzt geändert von Sternentaenzer am Samstag 2. November 2013, 07:43, insgesamt 1-mal geändert.
Sternentaenzer
Besserwisser
 
Beiträge: 372
Registriert: Donnerstag 31. Juli 2008, 06:12

Re: Artikel zu TRPV und TRPA1

Beitragvon Sternentaenzer » Samstag 2. November 2013, 07:27

Anmerkung zu dem vorherigen Artikel. Ich habe eben noch einmal nachgeschaut und nichts darüber gefunden, dass Capsaicin (die Substanz, die den Chilis/Peperonis die Schärfe gibt) den TRPA1 aktiviert. Vielleicht wird dieser Zusammenhang mal gefunden, aber zur Zeit ist Capsaicin typisch für den TRPV1-Rezeptor!
Sternentaenzer
Besserwisser
 
Beiträge: 372
Registriert: Donnerstag 31. Juli 2008, 06:12

Re: Artikel zu TRPV und TRPA1

Beitragvon Sternentaenzer » Samstag 2. November 2013, 07:42

Sternentaenzer
Besserwisser
 
Beiträge: 372
Registriert: Donnerstag 31. Juli 2008, 06:12

Re: Artikel zu TRPV und TRPA1

Beitragvon Kira » Samstag 16. November 2013, 10:51

"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 13:56

Re: Artikel zu TRPV und TRPA1

Beitragvon hank » Montag 18. November 2013, 00:55

Bei Wikipedia wurde dies dazu geschrieben:


TRPA1 ist das einzige bisher identifizierte Mitglied dieser TRP-Familie. TRPA1 wird durch eine breite Palette potentiell schädigender Substanzen aktiviert und fungiert als zentraler chemischer Nozizeptor.


Ein Nozizeptor ist eine freie sensorische Nervenendigung, die eine Gewebeschädigung bzw. Verletzung infolge thermischer, chemischer oder mechanischer Noxen in elektrische Signale (Aktionspotentiale) umwandelt.





vG
Die "Dosis macht das Gift" gilt nur bei Substanzen, welche der Körper benötigt. Alles andere ist immer Gift und schädigt.
hank
Gelegenheitsposter
 
Beiträge: 59
Registriert: Montag 5. Dezember 2011, 14:00

Re: Artikel zu TRPV und TRPA1

Beitragvon hank » Montag 18. November 2013, 01:34

Dr. Engel der Uni Erlangen will durch Deaktivierung von TRPA1 autoimmune Darmerkrankungen beim Menschen ohne Beseitigung der TRPA1-aktivierenden Ursachen einmal heilen können.







.
Die "Dosis macht das Gift" gilt nur bei Substanzen, welche der Körper benötigt. Alles andere ist immer Gift und schädigt.
hank
Gelegenheitsposter
 
Beiträge: 59
Registriert: Montag 5. Dezember 2011, 14:00

Re: Artikel zu TRPV und TRPA1

Beitragvon Sternentaenzer » Montag 18. November 2013, 18:02

Danke Euch beiden, dass Ihr hier in diesem Thread aktiv mitmacht und so gute Artikel gefunden habt!!!
STernentänzer
Sternentaenzer
Besserwisser
 
Beiträge: 372
Registriert: Donnerstag 31. Juli 2008, 06:12

Re: Artikel zu TRPV und TRPA1

Beitragvon Sternentaenzer » Dienstag 19. November 2013, 12:01

Sternentaenzer
Besserwisser
 
Beiträge: 372
Registriert: Donnerstag 31. Juli 2008, 06:12

Re: Artikel zu TRPV und TRPA1

Beitragvon Sternentaenzer » Dienstag 19. November 2013, 12:04

http://origin-ars.els-cdn.com/content/i ... 90-gr1.jpg
Ein weiteres Schema, durch was der TRPV1 aktiviert wird (z.B. Histamin)
Sternentaenzer
Besserwisser
 
Beiträge: 372
Registriert: Donnerstag 31. Juli 2008, 06:12

Re: Artikel zu TRPV und TRPA1

Beitragvon Kira » Freitag 17. Januar 2014, 19:32

"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 13:56

Re: Artikel zu TRPV und TRPA1

Beitragvon Sternentaenzer » Dienstag 18. März 2014, 15:24

Sternentaenzer
Besserwisser
 
Beiträge: 372
Registriert: Donnerstag 31. Juli 2008, 06:12

Re: Artikel zu TRPV und TRPA1

Beitragvon Sternentaenzer » Donnerstag 20. März 2014, 07:53

Sternentaenzer
Besserwisser
 
Beiträge: 372
Registriert: Donnerstag 31. Juli 2008, 06:12

Re: Artikel zu TRPV und TRPA1

Beitragvon Sternentaenzer » Dienstag 1. April 2014, 06:45

Sternentaenzer
Besserwisser
 
Beiträge: 372
Registriert: Donnerstag 31. Juli 2008, 06:12

Re: Artikel zu TRPV und TRPA1

Beitragvon Molly2 » Dienstag 1. April 2014, 09:51

Vielen Dank, Sternentänzer!

Es ist also hinreichend bekannt, warum ein Mensch auf bestimmte Stoffe wie reagiert und ein anderer vielleicht nicht.
Die Chemikaliengeschädigten werden aber weiterhin für dumm verkauft.

Molly2
Molly2
Greenhorn
 
Beiträge: 34
Registriert: Donnerstag 13. Februar 2014, 09:23

Re: Artikel zu TRPV und TRPA1

Beitragvon Sternentaenzer » Dienstag 1. April 2014, 10:21

Sternentaenzer
Besserwisser
 
Beiträge: 372
Registriert: Donnerstag 31. Juli 2008, 06:12

Re: Artikel zu TRPV und TRPA1

Beitragvon Kira » Samstag 5. April 2014, 11:20

"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 13:56

Re: Artikel zu TRPV und TRPA1

Beitragvon Sternentaenzer » Samstag 5. April 2014, 11:23

Sternentaenzer
Besserwisser
 
Beiträge: 372
Registriert: Donnerstag 31. Juli 2008, 06:12

Re: Artikel zu TRPV und TRPA1

Beitragvon Twei » Montag 14. April 2014, 08:27

Benutzeravatar
Twei
Forumswisser
 
Beiträge: 3743
Registriert: Sonntag 7. August 2011, 00:30

Re: Artikel zu TRPV und TRPA1

Beitragvon Sternentaenzer » Freitag 25. Juli 2014, 10:16

Sternentaenzer
Besserwisser
 
Beiträge: 372
Registriert: Donnerstag 31. Juli 2008, 06:12

Re: Artikel zu TRPV und TRPA1

Beitragvon Kira » Montag 4. August 2014, 08:13

"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 13:56

Re: Artikel zu TRPV und TRPA1

Beitragvon Sternentaenzer » Mittwoch 6. August 2014, 05:57

Sternentaenzer
Besserwisser
 
Beiträge: 372
Registriert: Donnerstag 31. Juli 2008, 06:12

Re: Artikel zu TRPV und TRPA1

Beitragvon Sternentaenzer » Freitag 19. September 2014, 06:50

Sternentaenzer
Besserwisser
 
Beiträge: 372
Registriert: Donnerstag 31. Juli 2008, 06:12

Re: Artikel zu TRPV und TRPA1

Beitragvon Kira » Samstag 20. September 2014, 08:44

"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 13:56

Re: Artikel zu TRPV und TRPA1

Beitragvon Kira » Samstag 20. September 2014, 08:48

"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 13:56

Re: Artikel zu TRPV und TRPA1

Beitragvon Kira » Sonntag 21. September 2014, 08:53

"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 13:56

Re: Artikel zu TRPV und TRPA1

Beitragvon Kira » Montag 20. Oktober 2014, 09:40

"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 13:56

Re: Artikel zu TRPV und TRPA1

Beitragvon Sternentaenzer » Mittwoch 22. Oktober 2014, 05:34

Sternentaenzer
Besserwisser
 
Beiträge: 372
Registriert: Donnerstag 31. Juli 2008, 06:12

Re: Artikel zu TRPV und TRPA1

Beitragvon Sternentaenzer » Mittwoch 22. Oktober 2014, 05:39

Sternentaenzer
Besserwisser
 
Beiträge: 372
Registriert: Donnerstag 31. Juli 2008, 06:12

Re: Artikel zu TRPV und TRPA1

Beitragvon Sternentaenzer » Mittwoch 22. Oktober 2014, 05:42

Sternentaenzer
Besserwisser
 
Beiträge: 372
Registriert: Donnerstag 31. Juli 2008, 06:12

Re: Artikel zu TRPV und TRPA1

Beitragvon Kira » Montag 1. Dezember 2014, 12:00

siehe auch

Links und Infos zu pharmazeutischen Themen viewtopic.php?f=117&t=17746&p=99908
zum Thema Vanilloidrezeptor und Schmerzmedikamente
"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 13:56

Re: Artikel zu TRPV und TRPA1

Beitragvon Kira » Dienstag 6. Januar 2015, 20:09

"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 13:56

Re: Artikel zu TRPV und TRPA1

Beitragvon Sternentaenzer » Montag 16. März 2015, 06:37

Sternentaenzer
Besserwisser
 
Beiträge: 372
Registriert: Donnerstag 31. Juli 2008, 06:12

Re: Artikel zu TRPV und TRPA1

Beitragvon Kira » Mittwoch 25. März 2015, 11:41

"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 13:56

Re: Artikel zu TRPV und TRPA1

Beitragvon Kira » Montag 13. April 2015, 09:23

"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 13:56

Re: Artikel zu TRPV und TRPA1

Beitragvon Kira » Donnerstag 16. April 2015, 08:47

"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 13:56

Re: Artikel zu TRPV und TRPA1

Beitragvon Kira » Sonntag 19. April 2015, 17:16

"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 13:56

Nächste

Zurück zu MCS & umweltmedizinische Studien, Wissenschaftliches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste