[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4752: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4754: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4755: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4756: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
CSN - Forum • Thema anzeigen - Fehlinformation durch Prof. Henningsen

Fehlinformation durch Prof. Henningsen

Fehlinformation durch Prof. Henningsen

Beitragvon Janik » Dienstag 29. Dezember 2009, 01:06

Prof. Dr. Peter Henningsen hielt bei Psychosomatik-Fortbildung Uni-Spital Basel 19.5.2009 einen Vortrag in dem er
MCS als "funktionelles Körperbeschwerde-Syndrome außerhalb des ICD-10" bezeichnete.


Titel des Vortrages: Somatoforme / funktionelle Störungen in der ärztlichen Grundversorgung

Zitat Henningsen:

S. 17

".....Weitere funktionelle Körperbeschwerde-Syndrome außerhalb der ICD-10

Umweltbezogene Körperbeschwerden “Multiple chemical sensitivity...."


-----------------------------------------------------------
HINWEIS: MCS ist seit Jahren mit ICD-10 T78.4 klassifiziert.

http://www.csn-deutschland.de/dimdi_icd-schreiben.pdf

http://www.csn-deutschland.de/blog/2008 ... in-germany
------------------------------------------------------------


http://www.psychosomatik-basel.ch /deutsch/bildung/pdf/henningsen190509v.pdf
Janik
Forenlegende
 
Beiträge: 1603
Registriert: Montag 15. August 2005, 11:52

Fehlinformation durch Prof. Henningsen

Beitragvon Osmanthus » Mittwoch 20. Januar 2010, 21:20

Peinlich was Prof. Henningsen meint von sich geben zu müssen und disqualifizierend zugleich.
Osmanthus
Besserwisser
 
Beiträge: 258
Registriert: Samstag 26. September 2009, 23:15

Fehlinformation durch Prof. Henningsen

Beitragvon Yol » Donnerstag 21. Januar 2010, 00:23

Weiss das denn der Herr Prof. Dr. Henningsen dass er Stuss redet. Das müsste ihm doch peinlich sein, so daneben zu sein und das als Prof. Dr., also mit 2 Titeln bewehrt oder soll ich sagen "beschwert".

Hat denn schon jemand dem Herrn Prof. Dr. die dringend notwendige Aufklärung beschert? Er sollte doch an Fakten errinnert werden, die eigentlich als Basis für seinen Fortbildungs-Vortrag dienen. Alles andere ist als Verbildung anzusehen, doch er macht weiter, wenn man ihn nicht darauf hinweist - auf die Peinlichkeit eben dies zu tun.
Yol
Forenjunkie
 
Beiträge: 1280
Registriert: Dienstag 25. September 2007, 08:09

Fehlinformation durch Prof. Henningsen

Beitragvon Maria Magdalena » Donnerstag 21. Januar 2010, 14:09

Man kann solche Personen nicht aufklären, weil die sich verpflichtet haben, einem bestimmten Herrn zu dienen und davon ihren Lebensunterhalt und Luxus finanzieren.

Solche Leute können mit Knechten oder Sklaven verglichen werden, die keine eigene Meinung haben dürfen, sondern eine bestimmte Lüge zu verbreiten haben. Sie sind nicht frei.

Die Möglichkeiten wären entweder juristische Mittel und/oder Gegenaufklärung der Gesellschaft betreiben, also den Menschen die Wahrheit erzählen.
Maria Magdalena
Forumswisser
 
Beiträge: 3047
Registriert: Donnerstag 3. April 2008, 23:18

Fehlinformation durch Prof. Henningsen

Beitragvon Amazone » Donnerstag 21. Januar 2010, 17:49

Das Thema Henningsen hatten wir hier schon des öfteren. Siehe hierzu auch diese Rubrik "Serie: Psychiatrisierung bei MCS ein Irrweg - 28.07.2009, 16:56:37"


Das bayrische Staatsministerium teilte auf meine Fachaufsichtsbeschwerde über Hennigsen mit, dass er meine Meinung teile, dass MCS, CFS und FMS nicht umstandslos den psychischen Erkrankungen, jedoch auch nicht umstandslos den organischen Erkrankungen zugeordnet werden können
Amazone
Forenlegende
 
Beiträge: 1560
Registriert: Dienstag 6. Februar 2007, 14:50

Fehlinformation durch Prof. Henningsen

Beitragvon Amazone » Donnerstag 21. Januar 2010, 18:48

http://www.sanp.ch /pdf/2009/2009-08/2009-08-073.PDF

Seite 3, Therapie von Konversionsstörungen u.a. mit Elektrokrampfbehandlungen anno 2010 sagt wohl alles!

So viel zu Hennigsen
Amazone
Forenlegende
 
Beiträge: 1560
Registriert: Dienstag 6. Februar 2007, 14:50

Fehlinformation durch Prof. Henningsen

Beitragvon Kira » Mittwoch 24. Oktober 2012, 12:20

http://www.deutscher-psychosomatik-kongress-2012.de/
mit Video-Mitschnitt, Dr. Bartens; Länge 46:39 min

und
viewtopic.php?t=10263
"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 13:56

Fehlinformation durch Prof. Henningsen

Beitragvon Kira » Sonntag 9. Dezember 2012, 23:22

siehe auch
Psychosomatik findet ihren Platz in der Psychiatrie
viewtopic.php?t=18949
"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 13:56

Fehlinformation durch Prof. Henningsen

Beitragvon Jens R » Dienstag 11. Dezember 2012, 05:22

Ich bin mir sicher,dass er weis welchen Stuss er verbreitet. Wird aber gut bezahlt und so wollen alle Entscheidungsträger es höhren. Es gibt in der Umgangssprache ein schönes Wort wenn man sich an die Meinung von anderen anbiedert.
Jens R
Durchstarter
 
Beiträge: 123
Registriert: Mittwoch 11. Februar 2009, 14:09

Fehlinformation durch Prof. Henningsen

Beitragvon Kira » Sonntag 30. Dezember 2012, 18:54

"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 13:56

Fehlinformation durch Prof. Henningsen

Beitragvon Mia » Mittwoch 2. Januar 2013, 10:06

Schuld an der Misere ist auch, dass viele Allgemeinmediziner und Fachärzte als erste Anlaufstelle der Patienten keine Ahnung von den Symptomen einer chronischen Vergiftung mit toxischen Chemikalien haben und erst mal an den Beschwerden wie Fließschnupfen, krampfartigen Schmerzen im ganzen Körper, oft auch Gewichtsverlust,auffallende Blässe, Mißempfindungen in den Gliedmaßen usw. usw. herumdoktern, jeder auf seinem Gebiet, und kein Gesamtbild des Patienten entstehen kann. Es mangelt noch immer an einer einfachen Annamnese der Wohnsituation, des Wohnumfelds usw.
Ein paar gezielte Fragen dazu kann u.U. das Schlimmste verhindern.

Was verlangen wir aber, wenn selbst heutzutage z.B. die Herzinfarktgefahr bei Frauen völlig fehlinterpretiert wird wie in meinem Fall und 1 Allgemeinmediziner und 2 Internisten auch nur ansatzweise die eigentlich typischen Oberbauchbeschwerden und Brennen in der Brust als Symptome eines drohenden Gefäßverschlusses am Herzen nicht erkannt haben. Erst ein weiterer Allgemeinmmediziner schickte mich zum Kardiologen; leider kam der Infarkt dann schneller.

Mia
Mia
Forenlegende
 
Beiträge: 1713
Registriert: Mittwoch 2. Mai 2007, 23:59
Wohnort: Emsland/Niedersachsen

Fehlinformation durch Prof. Henningsen

Beitragvon Clarissa » Mittwoch 2. Januar 2013, 10:22

Alles was über eine offenen Bruch oder andere sichtbare Verletzungen hinaus geht, da sind die meisten Ärzte völlig überfordert. Für ein Rezept gibt es Geld, für ein Gespräch keines. Wie die Fortbildungen aussehen wissen wir ja zumindest auf dem Gebiet der Umweltmedizin.

Ich gehöre zu einer wohl recht kleinen Gruppe von Menschen wo die Ärzte sowieso nicht wissen wie sie mich behandeln sollen, ich bin deshalb selber zur halben Medizinerin geworden und habe so etliches an Gerätschaften, die mir auch schon weiter geholfen haben. Ein Stethoskop ist Pflicht, ein kleines EKG, ein Pulsoxymeter, eine kleine chirurgische Ausrüstung, eine Tasche für Rettungssanitäter mit kpl. Ausrüstung, Sauerstoff ist ja eh im Haus, ein professionelles Defi-gerät, steht auf meinem Wunschzettel.

Da ich auch zu den Preppern gehöre, habe ich eh eine etwas andere Einstellung und versuche mich relativ autark zu halten und dazu gehört auch eine Grundversorgung im medizinischen Falle.
Und allen Leugnern zum Trotz, im DIMDI
ICD-10-GM Version 2018 - Stand Oktober 2017 ist MCS immer noch im Thesaurus unter
T 78.4 zu finden und wirklich nur dort und an keiner anderen Stelle!
Benutzeravatar
Clarissa
Prof. Forum
 
Beiträge: 6492
Registriert: Montag 9. Januar 2006, 18:00

Fehlinformation durch Prof. Henningsen

Beitragvon Kira » Donnerstag 3. Januar 2013, 10:06

Dichtung und Wahrheit
Peter Henningsen versus ME/CFS-Spezialisten
http://www.cfs-aktuell.de/januar13_2.htm
"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 13:56

Fehlinformation durch Prof. Henningsen

Beitragvon Kira » Donnerstag 24. Januar 2013, 09:15

Neue Psychiatrie-Diagnosen: Aus gesund wird geisteskrank
In Kürze veröffentlichen Ärzte das überarbeitete Klassifikationssystem von psychiatrischen Krankheiten. Darin gibt es zahlreiche neue Diagnosen. Nach SPIEGEL-Informationen befürchten Gesundheitsexperten, dass gesunde Menschen mit Alltagsproblemen zu psychisch Kranken abgestempelt werden.......
http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/streit-um-psychiatrie-diagnosen-gesunde-werden-zu-psychisch-kranken-a-878763.html
"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 13:56

Fehlinformation durch Prof. Henningsen

Beitragvon Kira » Sonntag 24. Februar 2013, 11:12

Henningsens Pressemitteilung zur PACE-Studie und ihre Folgen

http://www.cfs-aktuell.de/februar13_2.htm
"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 13:56

Fehlinformation durch Prof. Henningsen

Beitragvon Kira » Sonntag 10. März 2013, 09:23

Herausgeber und Autoren
http://www.awmf.org /leitlinien/detail/ll/051-001.html

was finden wir u.a. vor?
Gesellschaft für Hygiene, Umweltmedizin und Präventivmedizin GHUP e. V. (GHUP)
AWMF-Delegierte(r) der Gesellschaft Prof. Dr. med. Caroline Herr, München, Stv. Prof. Dr. Th. Eikmann, Marburg
http://www.awmf.org/fachgesellschaften/ ... p-e-v.html

Deutsche Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin (DGAUM)
AWMF-Delegierte(r) der Gesellschaft Prof. Dr. Monika A. Rieger, Tübingen, Stv. Prof. Dr. G. Triebig, Heidelberg
http://www.awmf.org/fachgesellschaften/ ... dizin.html
"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 13:56

Re: Fehlinformation durch Prof. Henningsen

Beitragvon Kira » Sonntag 26. Mai 2013, 19:06

siehe auch:

Bald erscheint die Bibel der Psychiatrie neu
viewtopic.php?f=91&t=19457
"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 13:56

Re: Fehlinformation durch Prof. Henningsen

Beitragvon Kira » Freitag 13. Dezember 2013, 10:16

"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 13:56

Re: Fehlinformation durch Prof. Henningsen

Beitragvon shadow » Sonntag 15. Dezember 2013, 17:30

Benutzeravatar
shadow
Forenjunkie
 
Beiträge: 1087
Registriert: Montag 27. Mai 2013, 11:35

Re: Fehlinformation durch Prof. Henningsen

Beitragvon Kira » Freitag 3. Januar 2014, 19:22

"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 13:56

Re: Fehlinformation durch Prof. Henningsen

Beitragvon Kira » Montag 25. August 2014, 07:38

"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 13:56

Re: Fehlinformation durch Prof. Henningsen

Beitragvon castor » Mittwoch 10. September 2014, 18:44

Programmhinweis:

Am 12.09.2014 ist Peter Henningsen wieder einmal Diskussionsgast in der Sendung scobel (3sat). Das Thema lautet:



Ich wünsche allen Zuschauern viel Kraft beim Ertragen der mutmaßlich zu erwartenden Fehlinformationen.

Grüße!
castor
Newcomer
 
Beiträge: 4
Registriert: Freitag 2. März 2012, 16:36

Re: Fehlinformation durch Prof. Henningsen

Beitragvon Kira » Montag 15. September 2014, 08:56

"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 13:56

Re: Fehlinformation durch Prof. Henningsen

Beitragvon Kira » Montag 22. September 2014, 18:02

"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 13:56

Re: Fehlinformation durch Prof. Henningsen

Beitragvon shadow » Freitag 21. November 2014, 05:32

Benutzeravatar
shadow
Forenjunkie
 
Beiträge: 1087
Registriert: Montag 27. Mai 2013, 11:35

Re: Fehlinformation durch Prof. Henningsen

Beitragvon Kira » Mittwoch 17. Dezember 2014, 10:00

"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 13:56

Re: Fehlinformation durch Prof. Henningsen

Beitragvon Kira » Samstag 31. Januar 2015, 09:48

MCS ist eine organische Erkrankung die nach einer überstandenen Intoxikation zurückbleibt
- diesbezüglich hinkt man in Deutschland nach wie vor immer noch hinterher (siehe CULLEN, 1987 - heute: Konsenskriterien 1999 und Randolph William REA, 1992 )

"Definition Chemikalien-Sensitivität (MCS) – American Consensus", siehe unter - http://www.csn-deutschland.de/blog/2008 ... der-Praxis

Diagnostik von Chemikalien Sensitivität/ MCS in der Praxis http://www.csn-deutschland.de/blog/2008 ... er-praxis/

Ärzteinformation http://www.csn-deutschland.de/aerzteinfo.pdf

Archiv der Kategorie ‘Dr. Tino Merz zu MCS & Umweltkrankheiten‘ http://www.csn-deutschland.de/blog/cate ... rankheiten

Aktuell wurde es erneut international bestätigt siehe

MCS: The RESOLUTION of ROME 15 JAN 2015
viewtopic.php?f=48&t=21088#p120492
"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 13:56

Re: Fehlinformation durch Prof. Henningsen

Beitragvon Kira » Dienstag 26. Mai 2015, 08:47

"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 13:56

Re: Fehlinformation durch Prof. Henningsen

Beitragvon Kira » Sonntag 22. November 2015, 10:24

siehe auch

Re: Henningsen Leitlinienmacher und Ärzteflüsterer viewtopic.php?f=91&t=16754&p=123274#p123274
"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 13:56

Re: Fehlinformation durch Prof. Henningsen

Beitragvon Kira » Donnerstag 4. Februar 2016, 11:45

"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 13:56

Re: Fehlinformation durch Prof. Henningsen

Beitragvon Kira » Sonntag 19. März 2017, 19:34

"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 13:56


Zurück zu Goldene Zitrone der Umweltmedizin

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste