Emissionsfreie E-Autos gibt es gar nicht

Emissionsfreie E-Autos gibt es gar nicht

Beitragvon shadow » Donnerstag 9. November 2017, 20:16


Elektromobilität

Emissionsfreie E-Autos gibt es gar nicht


Null Gramm CO2-Ausstoß klingt super, ist aber gelogen. Doch wer merkt's? Professoren regen sich über E-Fahrzeuge auf und offenbaren die großen Irrtümer der Verkehrswende.

Von Dirk Asendorpf

4. November 2017

Wenn sie das Wort "emissionsfrei" im Zusammenhang mit Elektroautos hören, dann läuft 15 Verkehrsprofessoren im Rentenalter ein Schauer über den Rücken. "Nach den Gesetzen der Physik ist ein emissionsfreies Bewegen großer Massen nicht möglich", schreiben sie in einer gemeinsamen Stellungnahme. Passend zu den laufenden Verhandlungen zur Regierungsbildung in Deutschland und Österreich wurde das siebenseitige Papier diese Woche in Berlin und Wien veröffentlicht. Es soll mit der Illusion aufräumen, dass man unser gegenwärtiges Verkehrssystem mit dem schlichten Wechsel von Verbrennungs- zu Elektromotoren zukunftsfähig machen könnte. "Vielfach gewinnt man den Eindruck, dass bei dieser Diskussion die Gesetzmäßigkeiten der Physik außer Acht gelassen werden", schreiben die Wissenschaftler
...

http://www.zeit.de/mobilitaet/2017-11/e ... ettansicht
Benutzeravatar
shadow
Forenjunkie
 
Beiträge: 1087
Registriert: Montag 27. Mai 2013, 11:35

Zurück zu Umwelt / Umweltprojekte / Umweltschutz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste