Notruf

Notruf

Beitragvon Regina Herrmann » Freitag 19. Januar 2007, 13:47

NOTRUF

Suche ganz dringend eine kleine MCS-geeignete Wohnung oder kleines Haus zum Mieten, in verkehrs- und nachbararmer Wohnlage.
Nicht in der Nähe von Landwirtschaft, Industrie oder Hochspannung und Mobilfunksendemasten.
Gerne in Deutschland, aber auch Österreich, Frankreich, Schweiz oder Italien sind willkommen.
Meine Wohnsituation im Moment verschlechtert meinen Zustand täglich mehr.
Bitte unter 02642 981122 oder 06784-9839913/06781-31327 anrufen, (hinterlasst dort Eure Nachricht für mich)
bin für jeden Tipp dankbar.
Regina Herrmann
 

Notruf

Beitragvon Didi » Samstag 20. Januar 2007, 18:04

Hallo Regina

Siehe unter Biete...., dort wird eine Wohnung in der Schweiz angeboten.

Viel Glück bei der Suche!
Mit lieben Grüssen
Heidi
Didi
 

Notruf

Beitragvon Silvia K. Müller » Dienstag 6. Februar 2007, 10:58

Die Tochter von Regina rief mich gestern an, es geht
ihr zusehends schlechter. Sie braucht unbedingt Wohnraum,
weil bei ihr nun gebaut wird und sie mit den Ausdünstungen nicht
klarkommt.

Bitte fragt auch in Eurem Umfeld, in Euren SHGs nach, ob nicht jemand etwas
weiß.

Herzliche Grüsse,
Silvia
Benutzeravatar
Silvia K. Müller
Administrator
 
Beiträge: 3318
Registriert: Mittwoch 30. Juni 2004, 01:36

Notruf

Beitragvon Betty Zett » Dienstag 6. Februar 2007, 13:19

Für solche traurigen Fälle bräuchten wir ein Notfallprojekt.
In USA hat die Organisation CIIN ein Projekt mit
Aluwohnwagen für Chemikaliensensible in Not.

Leider weiß ich im Moment hier keine Wohnung Regine,
ich höre mich aber weiter um.

Ganz liebe Grüße,
Betty Zett
Betty Zett
Fingerwundschreiber
 
Beiträge: 440
Registriert: Samstag 20. Januar 2007, 18:07

Notruf

Beitragvon Regina Herrmann » Donnerstag 8. Februar 2007, 19:49

Hallo,

ich bin die Tochter von Regina.
Meine Mutter wäre auch bereit mit ebenfalls Hypersensiblen ein Haus zu teilen.
Es dürfen aber keine MCS Patienten sein, die viele Elektrogeräte brauchen,
weil sie damit auch Probleme hat.

Weiß jemand ein größeres Haus, das man mit 3 oder 4 MCS Parteien mieten könnte.
Eine Dame hat sich schon gemeldet und hätte gleichfalls Interesse
an einem Projekt. Für sie müsste es möglichst in einem Funkloch liegen.

Wir sind für JEDEN Tipp dankbar!
Ihr könnt Euch auch bei Silvia melden.

Alle Gute für Euch hier im Forum,
Dore
Regina Herrmann
 


Zurück zu Suche MCS-gerechten Wohnraum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron