[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4752: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4754: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4755: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4756: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
CSN - Forum • Thema anzeigen - Dampfbügelpresse ohne Teflonbeschichtung gesucht.

Dampfbügelpresse ohne Teflonbeschichtung gesucht.

Dampfbügelpresse ohne Teflonbeschichtung gesucht.

Beitragvon Sienna » Montag 1. Februar 2010, 17:56

Hallo!

Ich bin neu hier und habe bisher noch nicht genau herausgefunden, wie ich mein Posting in dem richtigen Thread schreiben kann, daher versuche ich es hier einmal.

Ich suche dringend eine verträgliche Dampfbügelpresse ohne Teflonbeschichtung, könnt ihr mir da vielleicht weiterhelfen und eine empfehlen oder sagen, wenn man Teflon nicht verträgt, ob dann eine Teflonbeschichtung bei einer Dampfbügelpresse schädlich ist und das Teflon in die Wäsche übergeht oder besteht diese Gefahr nicht?

Lg
Sienna
Sienna
Gelegenheitsposter
 
Beiträge: 53
Registriert: Montag 1. Februar 2010, 17:50

Dampfbügelpresse ohne Teflonbeschichtung gesucht.

Beitragvon Juliane » Montag 1. Februar 2010, 18:04

Kunststoffe stinken, wenn sie heiß werden. Also sollte man die Wäsche mit einem Wäschesprüher einsprühen, zusammenrollen und nach zwei drei Stunden mit einem unbeschichteten Bügeleisen plätten.

Im Versand gibt es außer bei ebay zwei Bügeleisen.
Eines bei Amazon und eines bei Manufaktum.

http://www.manufactum.de/Kategorie/172566/Buegeln.html
Juliane
Alleswisser
 
Beiträge: 9305
Registriert: Freitag 16. Februar 2007, 21:54

Dampfbügelpresse ohne Teflonbeschichtung gesucht.

Beitragvon Sienna » Montag 1. Februar 2010, 18:14

Hallo Juliane!

Danke für deine schnelle Antwort!

Leider habe ich im Winter große Probleme, meine Wäsche duftfrei zu bekommen, sie riecht nach dem trocknen immer komisch, obwohl ich keinen Schimmel in der Wohnung habe und die Wäsche regelmäßig auskoche. Ich habe festgestellt, wenn ich die Wäsche mit sehr hoher Temperatur bügle (mit einer Bügelpresse), ich hatte eine ganz alte Bügelpresse, die verträglich war, die ist nun aber kaputt und kann nicht mehr repariert werden, dann roch die Wäsche nicht mehr. Mit dem normale Bügeleisen gelingt es mir aber nicht, kurzzeitig eine so hohe Temperatur zu bekommen, dass der Geruch aus der Wäsche verschwindet.

Lg
Sienna
Sienna
Gelegenheitsposter
 
Beiträge: 53
Registriert: Montag 1. Februar 2010, 17:50

Dampfbügelpresse ohne Teflonbeschichtung gesucht.

Beitragvon Juliane » Montag 1. Februar 2010, 18:31

Du kannst die Waschmaschine mal mit Sauerstoffbleichmittel auskochen oder mit Borax.

Es kann auch am Wasser liegen, dass die Wäsche riecht. In manchen Gemeinden kommt das Wasser im Winter aus anderen Gebieten.

Probiere auch mal andere Waschmittel und setze Sauerstoffbleichmittel zu.
Juliane
Alleswisser
 
Beiträge: 9305
Registriert: Freitag 16. Februar 2007, 21:54

Dampfbügelpresse ohne Teflonbeschichtung gesucht.

Beitragvon Clarissa » Montag 1. Februar 2010, 18:34

frag mal hier http://www.naehmaschinen-center.de/buegeltechnik/index.html gezielt nach, ich konnte nichts finden von wegen teflon. meine alter singer oder ist ne pfaff hat kein teflon.
Und allen Leugnern zum Trotz, im DIMDI
ICD-10-GM Version 2018 - Stand Oktober 2017 ist MCS immer noch im Thesaurus unter
T 78.4 zu finden und wirklich nur dort und an keiner anderen Stelle!
Benutzeravatar
Clarissa
Prof. Forum
 
Beiträge: 6492
Registriert: Montag 9. Januar 2006, 18:00

Dampfbügelpresse ohne Teflonbeschichtung gesucht.

Beitragvon Monja » Montag 1. Februar 2010, 18:42

Wir haben im Waschkeller so eine uralte Wäschemangel mit dicker
Rolle unten und gewölbter Platte oben, die wird wirklich enorm
heiß, vielleicht findest du bei Ebay oder in Secondhand-Läden
solche noch oder in alten Wäschereien, allerdings könnte dann da
ja der Mief noch drinhängen. Gegen den Waschmittelgeruch hänge ich
die Wäsche bei jedem Wetter nochmal knapp ne Woche auf den Balkon,
nachdem er im Trockenkeller vorgetrocknet wurde.

Herzlichst Monja
Monja
Hardcoreposter
 
Beiträge: 2033
Registriert: Donnerstag 17. August 2006, 21:19

Dampfbügelpresse ohne Teflonbeschichtung gesucht.

Beitragvon Sienna » Montag 1. Februar 2010, 18:58

Danke euch allen für die schnellen Antworten!

Ich wasche die Wäsche ohne Waschmittel, habe alle Waschmittel ohne Duftstoffe durch, vertrage aber keines mehr, auch kein Kaiser´s Natron oder Borax mehr.
Der Geruch der Wäsche ist normal, wenn ich sie aus der Waschmaschine hole (koche die Waschmaschine wöchentlich mit Essig aus), erst nach dem trocknen riecht die Wäsche komisch, was sich aber durch sehr heißes bügeln mit der Bügelpresse regulieren ließ. Auslüften lassen hilft leider auch nicht, der Geruch hängt hartnäckigst in der Wäsche (konnte bisher nicht herausfinden, wo der Geruch herkommt).
Ich werde jetzt mal die Hersteller der Bügelpressen anschreiben, vielleicht finde ich etwas ohne Teflonbeschichtung. Wegen des Plastiks muss ich die Bügelpresse dann wohl erst einige Wochen auf dem Balkon auslüften lassen.

Lg
Sienna
Sienna
Gelegenheitsposter
 
Beiträge: 53
Registriert: Montag 1. Februar 2010, 17:50

Dampfbügelpresse ohne Teflonbeschichtung gesucht.

Beitragvon Monja » Montag 1. Februar 2010, 19:05

Das tut mir leid, Sienna,
dass es so schlimm ist mit Deiner Duftempfindlichkeit, das habe ich
echt noch nie gehört, ganz ohne alles zu waschen. Kannst du nicht
z.B. die Seife, mit der Du Dich wäscht in Flocken zerschraben und
mit in die Wäsche geben? Waschnüsse gehen auch nicht? Die riechen ja
nun gar nicht nach Waschmittel.

Herzlichst Monja
Monja
Hardcoreposter
 
Beiträge: 2033
Registriert: Donnerstag 17. August 2006, 21:19

Dampfbügelpresse ohne Teflonbeschichtung gesucht.

Beitragvon Maria Magdalena » Montag 1. Februar 2010, 19:42

@ Sienna

ich schmecke sogar die Teflonbeschichtung von Bratpfannen im Essen. Daran kann ich erkennen, wenn mit solchen Pfannen gebraten wurde.Also müssen sich schon kleine Teilchen bei hohen Temperaturen lösen.
Maria Magdalena
Forumswisser
 
Beiträge: 3047
Registriert: Donnerstag 3. April 2008, 23:18

Dampfbügelpresse ohne Teflonbeschichtung gesucht.

Beitragvon Sienna » Dienstag 25. Mai 2010, 17:04

Ich habe mittlerweile eine entsprechende Dampfbügelpresse ohne Teflon gefunden(AEG Dampfbügelpresse SP 1206) und möchte euch das kurz mitteilen, weil ihr mir so liebe Tipps gegeben habt.

Lg
Sienna
Sienna
Gelegenheitsposter
 
Beiträge: 53
Registriert: Montag 1. Februar 2010, 17:50

Re: Dampfbügelpresse ohne Teflonbeschichtung gesucht.

Beitragvon Chris86 » Donnerstag 8. Februar 2018, 20:41

Ich bin gerade über diesen älteren Thread gestolpert. Gibt es schon neue Erkenntnisse, was diesen eigenartigen Geruch nach dem Trocknen verursacht hat? Wäre über jede Hilfe froh.
Gruß Chris
Chris86
Greenhorn
 
Beiträge: 27
Registriert: Mittwoch 18. November 2015, 06:07

Re: Dampfbügelpresse ohne Teflonbeschichtung gesucht.

Beitragvon Tüpfelponcho » Freitag 9. Februar 2018, 13:34

Tüpfelponcho
Fingerwundschreiber
 
Beiträge: 682
Registriert: Donnerstag 12. Februar 2015, 21:55

Re: Dampfbügelpresse ohne Teflonbeschichtung gesucht.

Beitragvon Tüpfelponcho » Dienstag 27. Februar 2018, 02:11

Zum Thema Wasser 2 Themenpfade

Umweltskandal:Chemische Abfälle auf dem Acker viewtopic.php?f=33&t=22299

Unser Wasser - ein Schadstoff-Cocktail viewtopic.php?f=33&t=16452
Tüpfelponcho
Fingerwundschreiber
 
Beiträge: 682
Registriert: Donnerstag 12. Februar 2015, 21:55


Zurück zu Der Alltag mit MCS und seine Hürden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste